Friedrich-Schiller-Universität Jena

Theresa Birnbaum, M.A.

Theresa  Birnbaum
Theresa Birnbaum
Gebäude
Bachstraße 18k, Raum 013
07743 Jena
Telefon: +49 3641-9-44345
Fax: +49 3641-9-44352
E-Mail: theresa.birnbaum@uni-jena.de

Aktuelle Tätigkeit

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt "Formative Prozessevaluation in der Sekundarstufe. Seiteneinsteiger und Sprache im Fach" (Projektkoordinatorin)

Forschungsschwerpunkte

  • Sprachförderung und Sprache im Fach
  • Deutsch als Zweitsprache
  • SeiteneinsteigerInnen ins deutsche Schulsystem
  • Deutsch für den Beruf
  • LehrerInnenbildung und -forschung
  • Angewandte Gesprächsforschung
  • Dramapädagogik

Birnbaum, Theresa; Ahrenholz, Bernt (i. Vorb.): Entwicklung und Erprobung eines Beobachtungsbogens zu sprachförderlichem LehrerInnenverhalten in den EVA-Sek-Feedbackwerkstätten. EVA-Sek-Arbeitspapier 4/2017.

Birnbaum, Theresa; Erichsen, Göntje; Fuchs, Isabel; Ahrenholz, Bernt (2017, i. E.): Fachliches Lernen in Vorbereitungsklassen. In: von Dewitz, Nora / Terhart, Henrike / Massumi, Mona (Hrsg.): Übergänge in das deutsche Bildungssystem: Eine interdisziplinäre Perspektive auf Neuzuwanderung. Weinheim: Beltz Juventa.

Fuchs, Isabel; Birnbaum, Theresa; Ahrenholz, Bernt (2017): Zur Beschulung von Seiteneinsteigern. Strukturelle Lösungen in der Praxis. In: Fuchs, Isabel; Jeuk, Stefan; Knapp, Werner (Hrsg.): Mehrsprachigkeit: Spracherwerb, Unterrichtsprozesse, Seiteneinstieg. Beiträge zum 11. Workshop "Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund". Stuttgart: Fillibach bei Klett, S.259-280.

Ahrenholz, Bernt; Fuchs, Isabel; Birnbaum, Theresa (2016): "dann haben wir natürlich gemerkt der übergang ist der knackpunkt" - Modelle der Beschulung von Seiteneinsteigern in der Praxis. In: BiSS-Journal, 5. Ausgabe, 11/2016. Verfügbar unter: http://www.biss-sprachbildung.de/pdf/Evaluation_Sekundarstufe.pdf [15.11.2016]

Birnbaum, Theresa; Dippold-Schenk, Katja; Hirsch, Désirée; Kimmelmann, Nicole; Kupke, Juana; Ohm, Udo; Schramm, Karen; Seyfarth, Michael; Wernicke, Anne (2016): Empirische Evaluation von Weiterbildungseinheiten zur Sprachsensibilisierung von Fachlehrenden in der beruflichen Qualifizierung. In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, 27 (2), S. 201-226.

Birnbaum, Theresa; Kupke, Juana; Schramm, Karen (2016): Das SERA/ESRA-LehrerInnenbildungsmodell revisited. Konzeption und Evaluation einer Weiterbildungsreihe zur Sprachsensibilisierung von Lehrpersonen in der beruflichen Qualifizierung. In: Klippel, Friederike (Hrsg.): Teaching Languages - Sprachen lehren. Münster: Waxmann, S. 145-161.

Fuchs, Isabel; Birnbaum, Theresa; Hövelbrinks, Britta (2016): "Das sind schon so Sachen, die sie halt wissen müssen" - Neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern schulische Routinen vermitteln. In: Fremdsprache Deutsch 54, Sonderheft, S. 40-45.

Birnbaum, Theresa; Dippold-Schenk, Katja; Hirsch, Désirée; Kupke, Juana; Seyfarth, Michael; Wernicke, Anne (2016): Die Rolle des Schreibens in Angeboten der beruflichen Qualifizierung. Methodologisches Vorgehen in der Bedarfserhebung und ausgewählte Ergebnisse des Verbundprojekts SpraSiBeQ. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. ZBW-Beiheft: Beruf und Sprache. Bd. 28 (Hg. von Siemon, Jens; Ziegler, Birgit; Kimmelmann, Nicole; Tenberg, Ralf). Stuttgart: Franz Steiner Verlag GmbH, S. 101-122.

Birnbaum, Theresa (2015): Die Dramatik des Fremdsprachenlehrens – Überlegungen zur Vermittlung dramapädagogischer Kompetenzen in der (Fremdsprachen-)Lehrerfortbildung. IDT 2013 Beiträge der XV. Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer. Bozen, 29. Juli−3. August 2013. Im Auftrag des IDV herausgegeben von Hans Drumbl und Antonie Hornung. Band 2.2 − Sektionen A2, A4, A5: Kognition, Sprache, Musik. Camilla Badstübner-Kizik, Ana Bakuradze, Renate Koroschetz Maragno, Federica Missaglia, Martina Möllering, Sonja Winklbauer (Hrsg.). Bozen-Bolzano: University Press. Online verfügbar: http://www.unibz.it/it/library/Documents/bupress/publications/fulltext/9788860460806.pdf, S. 239-252.

Birnbaum, Theresa (2013): Die Rolle von kooperativem Lernen und Dramapädagogik in Bezug auf das fremdsprachliche Handeln. Aktionsforschung zum DaF-Theaterprojekt „Entre bastidores mit den Physikern“ an der Universidad de Salamanca. Scenario 2013 (1). Online verfügbar: http://publish.ucc.ie/journals/scenario/2013/01/04-Birnbaum-2013-01-de.pdf.

Materialien

Kimmelmann, Nicole; Ohm, Udo; Schramm, Karen; Birnbaum, Theresa; Dippold-Schenk, Katja; Hirsch, Désirée; Kupke, Juana; Seyfarth, Michael; Wernicke, Anne (2014): Rahmencurriculum Sprachsensibilisierung in der beruflichen Qualifizierung. Vorläufige Version, Stand 02/2014. Online verfügbar: http://www.deutsch-am-arbeitsplatz.de/fileadmin/user_upload/PDF/Rahmencurriculum_2014_03_03.pdf.

Vorträge

Birnbaum, Theresa; Fuchs, Isabel; Ahrenholz, Bernt: „Fachliches Lernen in Vorbereitungsklassen“. 44. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache 2017 (30.3.-1.4.2017) an der TU Berlin, 31.03.2017.

Birnbaum, Theresa; Ahrenholz, Bernt: „Fachliches Lernen für Seiteneinsteiger*innen sprachförderlich gestalten – Beobachtungsaspekte für sprachsensible Unterrichtsinteraktion“. "Grenzen überschreiten: Ausbildung für eine demokratische, interkulturelle und inklusive Schule" (23. und 24.02.2017) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, 24.02.2017.

Birnbaum, Theresa; Ahrenholz, Bernt: Die „EVA-Sek-Feedbackwerkstätten“, Netzwerktreffen der BiSS-Evaluationsteams, Mannheim, 10.11.2016.

Birnbaum, Theresa: "Sprachsensibilisierung in der Lehrerfortbildung – Subjektive Theorien von Lehrerinnen und Lehrern zur Integration von sprachlichem und fachlichem Lernen". 11. Workshop "Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund". Weingarten, 14.11.2015.

Birnbaum, Theresa; Kupke, Juana; Wernicke, Anne: "Increasing Language Sensitivity in Vocational Training. Constructing a Curricular Framework", International Conference of Applied Linguistics and Professional Practice (ALAPP), Genf, Schweiz, 12.09.2014.

Birnbaum, Theresa: "Dramapädagogik als Unterrichtsmethode und Fortbildungskonzept", XV. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT), Freie Universität Bozen, Italien, 29.07.2013.