Friedrich-Schiller-Universität Jena

Sie befinden sich hier:

Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache  > Team  > Professuren  > Prof. Dr. Hermann Funk  > Forschung  

Forschung

 

Forschungsschwerpunkte

  • Allgemeine Didaktik und Methodik DaF
  • Lehrmedien und Berufsbezogener Deutschunterricht
  • Sprachlehrwerkanalyse und -design
  • Übungs- und Aufgabengestaltung
  • Medien im Fremdsprachenunterricht
  • Berufsbezogenes Fremdsprachenlehren und -lernen
  • Didaktik der Grammatik

 

Forschungsprojekte

  • VW-Projekt: "Deutsch am Arbeitsplatz (DaA) - Untersuchung zur Kommunikation im Betrieb als Grundlage einer organisationsbezogenen Zweitsprachförderung" - gefördert durch die Volkswagen-Stiftung
  • BAMF-Projekt

 

Laufende Dissertationsprojekte

Cai Hong: Bedarfsanalysen für berufsbegleitenden Fremdsprachenunterricht-Deutsch als Fremdsprache

Martin Döpel: Der Einfluss von Lernmodi auf die Repräsentation und Verarbeitung fremdsprachlichen Wissens

Manja Gerlach: Drittsprachenlernen in E-Tandems: Strategien autonomen Lernens in berufsorientierten, non-formal language learning settings

Grammatiki Rizou (Berlin): Motivationsförderung im Deutschunterricht mit griechischen Schülern

Anna Korneva: Kompetenzorientierung im berufsbezogenen Deutschunterricht an technischen
Hochschulen Russlands

Volha Koshkova: Kollaborative Projekte mit Web 2.0. Eine qualitative Studie zu den Einsatzmöglichkeiten von Web-2.0-Anwendungen bei der Projektarbeit im universitären DaF-Bereich

Emilie Martinez: Bilder hören, Klänge sehen? Die musikalische Unterstützung der Kunstbildrezeption im Fremdsprachenunterricht

Yelena Heimer (Genf): Lernziel mündliche Kompetenz im Deutschunterricht an Genfer Schulen (Arbeitstitel)

Oludamilola Oyetoyan (Oslo): Towards Vocational Translation in German Studies in Nigeria and Beyond: Lessons from Translation Teaching and Practice in Germany (zus. mit Translatologie, Univ. Leipzig)

Milica Sabo: Universalkonzepte im Fremdsprachenunterricht - eine qualitative Studie zu didaktisch-methodischen sprachenübergreifenden Prinzipien am Beispiel des Kroatischen als Fremdsprache

Tanja Schwarzmeier: Neue Wege im Literaturunterricht

Dorothea Spaniel-Weise: Mehrsprachigkeit, bilinguales-binationales Lernen und Deutsch als Fremdsprache - Eine Langzeitstudie zum Nachbarsprachenlernen im ostsächsischen Grenzraum

Anna Svet: Implementierung der Szenario-Methode im berufsbezogenen Fremdsprachenunterricht zur Förderung der beruflichen Handlungskompetenz

Nimet Tan: Wirksamkeit und Nachhaltigkeit vorintegrativer Spracharbeit. Deutsch Lehren und Lernen in den Vorintegrationskursen

Bertlinde Vögel (Osaka): Wie kann die Sprechflüssigkeit gefördert werden? - Lernen von Chunks, häufiges, lautes Sprechen und Sprechflüssigkeit

Paul Voerkel: Kompetenzen und berufliche Wege von Absolventen des Deutschlehrerstudiums in Brasilien

Rita von Eggeling: Fremdsprachliche Rezeptionsprozesse. Grundlagen und fachdidaktische Konsequenzen


Laufende Habilitationen: Jan Schmidt

Derzeit keine weitere Annahme von Doktoranden.

 

Abgeschlossene Dissertationen 2014/2015

Roman Kryvoshya: Automatisierungsprozesse in der mündlichen L2-Produktion unter Berücksichtigung von lehr- und lernkulturellen Faktoren. Eine empirische Untersuchung zum universitären Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht in der Ukraine

Albina Voblikova: Interkulturelle Handlungskompetenz in Beruf und Deutschunterricht in Russland : exemplarische Untersuchung am Beispiel einer Universität

Natia Reineck: Sprachspezifische und sprachenübergreifende Konzepte für den
Fremdsprachenunterricht am Beispiel des Deutschen und des Georgischen als
Fremdsprache" (noch nicht veröffentlicht).

Feng Hu: Zur Möglichkeit einer Integration der Vermittlung der Lesestrategien in den chinesichen DaF-Unterricht

Thuc-Lan Tran: Der kommunikative Fremdsprachenunterricht und Lehr- und Lerntraditionen am Beispiel des Deutsch-als-Fremdsprache-Unterrichts in Vietnam

Mohammad Rasoulifard Kashani: Förderung der Lernerautonomie beim universitären DaF-Unterricht im nahöstlichen

 

Gutachter und Kommissionsmitglied in auswärtigen Verfahren

Patcharin Chaiwan Förderung des kritischen Denkens thailändischer Deutschlernender durch Training des kritischen Lesens im Deutschunterricht: Entwicklung und Erprobung eines Lesekonzepts auf der Basis des MURDER-Schemas

Olaf Bärenfänger: Blended Learning Deutsch als Fremdsprache: Modelle, Komponente und Potenziale