Sie befinden sich hier:

Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache  > Team  > MitarbeiterInnen  > Dr. Britta Hövelbrinks  > Lehre  

Lehre

Lehrveranstaltungen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (2012-dato)

Seminare im Lehramt Regelschule/Gymnasium, Drittfach Deutsch als Zweit- und Fremdsprache

  • LA.DaZ.01: Lernende mit Deutsch als Zweitsprache: Theoretische und empirische Betrachtungen
    (SS 2016, SS 2018, WS 2018/2019, SS 2019, WS 2019/2020)
  • LA.DaZ.03: Sprachstandserhebungen in Deutsch als Zweitsprache
    (SS 2016, WS 2015/2016, SS 2018)
  • LA.DaZ.03: Förderplanung in Deutsch als Zweitsprache
    (WS 2018/2019, SS 2019, WS 2019/2020)
  • LA.DaZ.06a: Sprachliche Anforderungen im Fachunterricht
    (WS 2015/2016, SS 2019, WS 2019/2020)
  • LA.DaZ.06b: Fachbezogene Sprachförderung
    (SS 2016, SS 2018)
  • LA.DaZ.06b: Sprachbildung im Fachunterricht
    (WS 2018/2019, SS 2019)
  • LA.DaZ.08: Theorie und Empirie des Zweitsprachenerwerbs: Forschungsmethoden
    (SS 2018)
  • LA.DaZ.08: Forschungsmethoden im Kontext von Schule
    (WS 2018/2019, SS 2019, WS 2019/2020)
  • LA.DaZ.SMP/SSP: Vorbereitungsmodul zur Ersten Staatsprüfung in der Fachwissenschaft DaZ/DaF
    (WS 2018/2019, SS 2019, WS 2019/2020)

Seminare im Bachelor Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

  • BA.DaF.M07: Deutsch als Zweitsprache – Vertiefung zu Erwerb, Diagnostik und Förderung
    (SS 2016, SS 2015)
  • BA.DaF.M07: Deutsch als Zweitsprache – Grundlagen zu Erwerb, Diagnostik und Förderung
    (WS 2015/2016, WS 2014/2015)
  • BA.DaF.M07: Jugendliche mit Deutsch als Zweitsprache im deutschen Bildungssystem
    (SS 2014)
  • BA.DaF.M07: Sprachliche Anforderungen im Übergang von Schule zu Beruf
    (SS 2013)

Seminare im Int. Master Auslandsgermanistik – Deutsch als Fremdsprache – Deutsch als Zweitsprache

  • Theorie und Empirie des Zweitsprachenerwerbs: Forschungsmethoden
    (SS 2018 Seminar im freien Angebot)
  • Forschungsmethoden im Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.
    Eine Einführung auch zur Vorbereitung von Masterarbeiten

    (SS 2015 Seminar im freien Angebot; gemeinsam mit Prof. Dr. Ahrenholz)
  • MA.DaF.P05: Erforschung und Modellierung von Erwerbssequenzen in Deutsch als Zweitsprache
    (WS 2015/2016, WS 2013/2014)
  • MA.DaF.P05: Theorie und Empirie des Zweitsprachenerwerbs
    (Sommersemester 2013)
  • MA.DaF.P06: Durchgängige Sprachbildung im deutschen Bildungssystem
    (WS 2014/2015)
  • MA.DaF.P06: Schulische Förderangebote in Deutsch als Zweitsprache
    (WS 2013/2014, WS 2012/2013)
  • im freien Angebot: Forschungsmethoden im Kontext von Schule
    (WS 2019/2020)

Weitere Tätigkeiten in der Hochschullehre

  • Studiengangsleitung inkl. Fachstudienberatung im Drittfach Deutsch als Zweit- und Fremdsprache/Jenaer Lehramt (2015-dato)
  • Betreuung von Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) zu den Themen: Spracherwerb und Mehrsprachigkeit, Diagnostik und Förderung in Deutsch als Zweitsprache, Bildungs- und Fachsprache im schulischen Lernen
  • Erasmus-Dozentenmobilität an der Matej Bel University Banska Bystrica/Slowakei, Fach Germanistik im Lehramt (März 2015): Sprachstandsdiagnostik Deutsch als Fremdsprache und Bildungssprache Deutsch (8 Unterrichtsstunden)
  • Praxistransfer: Lehrerfortbildungen für das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)
  • Mitwirkung im Weiterbildungsstudiengang "Deutsch unterrichten" (Jan 2016, Feb 2019)
  • Schulspezifische Lehrerfortbildung zur Sprachbildung im Fachunterricht (GMS Wenigenjena, Okt 2019)