Nachruf auf Prof. Dr. Bernt Ahrenholz

Am 13. November 2019 ist Prof. Dr. Bernt Ahrenholz nach schwerer Krankheit verstorben. Er hinterlässt uns vielfältige Forschungsdaten und -ergebnisse und kreative Ideen, die uns und viele Akteure in sprachdidaktischen Lehr-Lern-Kontexten bereichern. Mit der Einrichtung der Arbeitsstelle Deutsch als Zweitsprache und Kooperationen aus der Arbeitsstelle heraus hat er wichtige und nachhaltige Impulse für die Lehre, Forschung und Bildungspolitik gesetzt.

Wir trauern um einen geschätzten Hochschullehrer und Forscher, um eine zentrale Persönlichkeit im Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, um einen Förderer und Kollegen, um einen wertvollen Menschen.

Bitte lesen Sie hier den umfassenden Nachruf.