Sie befinden sich hier:

Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache  > Team  > MitarbeiterInnen  > Dr. Nimet Tan  

Dr. Nimet Tan

 Dr. Nimet Tan
Bau 98
Ernst-Abbe-Platz 8, Raum 412
07743 Jena
Telefon: +49 3641-9-44969
E-Mail: nimet.tan@uni-jena.de

Berufserfahrungen

seit 2015

wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und

Interkulturelle Studien an der Friedrich-Schiller-Universität

 

seit 2016

Tutorin der E-Learning Kursräume der Fort- und Weiterbildungsreihe „Deutsch Lehren und

Lernen“ am Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Studien an

der Friedrich-Schiller-Universität                            

 

06/2016 – 08/2016

wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache - Universität Bielefeld

 

09/2015 – 12/2015                                        

wissenschaftliche Projektmitarbeiterin „DaF in Afghanistan“ am Institut für

Auslandsgermanistik und interkulturelle Wirtschaftskommunikation an der Friedrich-Schiller

Universität

 

09/2012 bis 03/2015

Arbeit als Lehrbeauftragte/Dozentin für Fachseminare und für ATS-Sprachkurse an der

Friedrich-Schiller-Universität

 

Dezember 2014                                             

Lehrtätigkeit an der Universität in Nottingham/England im Rahmen des Erasmusprogramms

 

2011 - 2012                                                   

Arbeit als Übungsbuchautorin an dem Buch “studio d” des Cornelsen Verlags.

Bearbeitung unterschiedlicher Datenbanken (u.a. Parser-Datenbank) des Cornelsen Verlags im Bereich Deutsch als Fremdsprache und Türkisch als Fremdsprache als freie Mitarbeiterin

 

01/2011 - 12/2011                                         

Leitung verschiedener Integrationskurse bei der AWO in Jena

 

08/2010 - 10/2010                                         

Arbeit als Mitarbeiterin beim Cornelsen Verlag in Berlin

 

07/2010 - 08/2010                                         

Arbeit als wissenschaftliche Hilfskraft bei Curriculumentwicklung für deutsche

Auslandsschulen beim Institut Auslandsgermanistik der Friedrich-Schiller-Universität

 

2007- 2010

Arbeit als Deutschlehrerin in verschiedenen Institutionen in der Türkei

 

Studium

Ende 2010 – 2015:

Dissertation an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität

2007 – 2009:

Masterstudium im Fachberreich “Deutsch als Fremdsprache” an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena

 

2003 – 2007:

Studium im Fachbereich: “Deutschlehrerausbildung” Erziehungswissenschaftliche Fakultät an der Dokuz Eylül Universität in Izmir/Türkei

Seminare im Drittfachstudiengang:

  • Theorie und Empirie des Zweit- und Fremdsprachenerwerbs
  • Sprachstandserhebung und Sprachdiagnostik
  • SeiteneinsteigerInnen
  • Sprache im Sachfachunterricht
  • Methoden und Fertigkeiten in der Zweit- und Fremdsprachenforschung

Seminare im Master- und Bachelorstudiengang

  • Grundlagen des Zweit- und Fremdspracherwerbs
  • Rezeptive Fertigkeiten
  • Film und Filmeinsatz im Sprachunterricht
  • Mehrsprachigkeit und Interkulturalität

Forschungsschwerpunkte

  • Migration und Integration
  • Deutschland als Einwanderungsland
  • Integrationskurse
  • Mehrsprachigkeit und Bildungspolitik
  • Medien im Fremdsprachenunterricht
  • Zweit- und Fremdsprachenlehrerausbildung
  • Lehrwerkentwicklung, -analyse und -gestaltung
  • SeiteneinsteigerInnen
  • Sprachstandserhebung und Sprachdiagnostik
  • Theorie und Empirie des Zweit- und Fremdsprachenerwerbs
  • Sprachliche Anforderungen und Sprachförderung im Sach-Fach-Unterricht
  • Empirische Methoden der Zweit- und Fremdsprachenforschung

Publikationen – Vorträge Mitgliedschaften

Publikationen

  • Tan, Nimet (in Vorbereitung): Mehmet lernt Deutsch - Eine sprachlernbiographische Einzelfallanalyse - Ein Gespräch über Deutschland, Integration und (Erst-)Sprache.
  • Tan, Nimet (2018, in Vorbereitung): “Non vitae, sed scholade discimus“ oder „Non scholae, sed vitae discumus“? – Lebenslanges Lernen und Lernstrategien in Lehrwerken.
  • Tan, Nimet (2018, in Druck): „Es schlagen wieder Bomben ein“ - Ergebnisse einer Befragung mit der Lehrkraft von einem Einführungskurs für FlüchtlingsFrauen. In: Zielsprache Deutsch.
  • Eßer, Ruth; Tan, Nimet (2018, in Druck): „Wir geben uns zur Begrüßung die Hand“. Wirklich? Und was machen die „anderen“ zur Begrüßung? Zur Relevanz von Körper-Sprache-Bewusstsein in Integrationskursen.
  • Tan, Nimet (2017): Wirksamkeit und Nachhaltigkeit vorintegrativer Spracharbeit. Deutsch lehren und lernen in den türkischen Vorintegrationskursen. „[=Anfangs] kam einem so vor, als sei es eine extra Last auf den Schultern. Im Nachhinein … versteht man erst, dass das Erreichen des A1-Niveaus die Ohren des Kamels waren“. Monographie. München: Iudicium Verlag.
  • Tan, Nimet (2012): Methodisch-didaktische Aspekten der Sprachvermittlung im Unterricht in den Vorintegrationskursen. (Zusammenfassung des Vortrags an der Tagung “Vorintegration und Übergangsmanagement” des Goethe Instituts in Berlin).
  • Kuhn, Christina / Winzer-Kiontke, Britta / Würz, Ulrike / Tan, Nimet (2011): studio d B2, 2. Teilband. Berlin: Cornelsen.
  • Tan, Nimet (2011): Redaktionelle Arbeit für das Buch “Lextra Türkisch für Anfänger und für die App “Turbokurs Türkisch”. Berlin. Cornelsen.
  • Kornewa, A./Tan, N./Penzes, A. (2009): Lebenswelten im Wandel: Lehrwerkanalyse.
  • Tan, Nimet (2009): Aktuelle Modelle, Standards und curriculare Schwerpunkte in der Ausbildung von (Fremdsprachen-) Lehrkräften. Masterarbeit Jena. Digitale Biblothek Thüringen.

 

Vorträge

  • Tan, Nimet (2017): “Non vitae, sed scholade discimus“ oder „Non scholae, sed vitae discumus“? – Lebenslanges Lernen und Lernstrategien in Lehrwerken. Vortrag im Rahmen des Fachkonferenzes „Fremdsprachenlehrwerke in Forschung und Unterricht“ an der Universidade do Estado do in Rio de Janeiro.
  • Tan, Nimet (2017): “Nutzung der Modelle und Erfahrungen der Deutsch als Zweitsprache aus Deutschland für Türkisch als Zweitsprache”. Vortrag im Rahmen der Internationalen Tagung für “Türkisch als Fremd- und Zweitsprache” an der Uludag-Universität in Bursa.
  • Tan, Nimet; Grommes, Patrick (2016): „Methoden der Alphabetisierung“. Workshop im Rahmen der Workshopreihe des Instituts Deutsch als Zweit- und Fremdsprache zur Unterstützung der ehrenamtlichen Sprachhelfer in Sprachkursen für geflüchtete Personen.
  • Tan, Nimet (2013): “Unterrichtsmethodische Herausforderungen in den Vorintegrationskursen”. Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer 2013 in Botzen. Beitrag in der Sektion Lehreraus- und Fortbildung.
  • Tan, Nimet (2012): „Methodisch-didaktische Aspekten der Sprachvermittlung im Unterricht in den Vorintegrationskursen“. Vortrag im Rahmen der Tagung “Übergangsmanagement von der vorintegrativen Sprachförderung zum Integrationskurs” des Goethe-Instituts in Berlin.
  • Tan, Nimet (2009): „Lebenswelten im Wandel, Lehrwerkanalyse”. Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer 2009. Beitrag in der Sektion Lehrmaterialien:
  • Tan, Nimet (2008): „Historikerstreit“. Vortrag im Rahmen der Tagung an der internationalen Akademie der Studienstiftung des deutschen Volkes und des DAAD in Rot an der Rot vom 10. bis 23.August 2008.

 

Mitgliedschaften

  • Die Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung e.V.
  • JenDaF e.V.
  • Kindersprachbrücke Jena e.V.
  • Towanda-Frauenzentrum Jena e.V.
  • GERDER – Türkischer Germanistenverband
  • Friedrich-Ebert-Stiftung Ehemalige Bonn e.V.
  • DAAD Ehemalige Bonn e.V.
  • Türkische Erziehungsstiftung Ehemalige Istanbul e.V.